Technologie
Unsere Grundsätze:
Wir bieten unseren Auftraggebern verschiedenartige Erzeugnisse von hoher Qualität und zu vernünftigen Preisen an. Wir haben uns nicht zum Ziel gesetzt, die Ersten im Wettbewerb „wer macht billiger“ zu sein, sondern wir wollen zu den vordersten Reihen der Unternehmen gehören, die ihre Erzeugnisse auf die bestmögliche Art und Weise herstellen und den Kunden den besten Service  bieten.
Um unseren Auftraggebern noch bessere Wahlmöglichkeiten bieten zu können, ergänzen wir ständig unser Produktportfolio vor allem bezüglich der Produkte, die sich von der Produktion der nur Massenware herstellenden Betriebe unterscheiden.
Wenn das nicht unser Warenzeichen wäre, so könnte man als unser Logo auch 3 lächelnde Gesichter benutzen: das erste Gesicht wäre das des Auftraggebers, der ein originelles und gutes Produkt erhalten hat, das zweite Gesicht wäre  das der Bauarbeiter, deren Arbeit ohne größere Mühe und Rückschläge erfolgt ist und natürlich auch unser lächelnde Gesicht, weil wir es geschafft haben, die Erwartungen unserer Partner zu erfüllen.
 
 
Die Ausarbeitung der Produkte
erfolgt im 3D-Millieu, was eine wesentliche Zeit- und Kosteneinsparung beim Ausarbeiten der Produkte ermöglicht. Die durchschnittliche „Geburtsperiode“ eines neuen Produktes, d.h. vom Beginn der reellen Planung bis zur Fertigstellung des Produktes, beträgt nur 2-3 Wochen.
In der Endphase der Planung werden genaue Elementzeichnungen von einzelnen Details des Produktes samt notwendigen Erläuterungen für den Produktionsprozess erstellt, um eine hohe Präzisionsklasse der Produkterzeugung zu gewährleisten.
Schon in der Anfangsphase der Produktplanung wird auf alle Parameter des geplanten Baus bis zu Maßen der Verpackung des Fertigprodukts geachtet, denn auch das ist wichtig, natürlich vor allem bei der Organisation des reibungslosen und möglichst billigen Transportes des Fertigproduktes bis zum Endabnehmer.
 
 
Als Rohstoffe:
für unsere Produktion wird das nordische, getrocknete und je nach Qualitätsmerkmalen sortierte Fichten-Schnittholz benutzt. Die für den Herstellungsprozess notwendigen Profile werden im Werk gehobelt.  So können wir die einheitlich gute Qualität unserer Produkte garantieren.
Bei Herstellung von Türen benutzen wir Sperrholz, weil es die eventuelle Verdrehung der Türen maximal verhindert.
Ein Teil von Fenstern und Türen der Premium-Klasse werden bei Unternehmen, die sich auf ihre Herstellung spezialisiert haben, bestellt, denn so wird ihre hohe Qualität bestens gewährleistet.
 

Produkte:
Hauptsächlich beschäftigen wir uns mit Herstellung von Bauten, die aus leichten, im Werk zusammengesetzten Elementen bestehen. Diese Bauten können einfach und bequem montiert werden. Zum Bausatz gehören alle Holzelemente (einschließlich der Türen und Fester, wobei die Letztgenannten in Wandelemente eingebaut sind), notwendige Befestigungsmittel sowie eine detaillierte und verständliche Bauanleitung.
Beim Verbinden der Fertigdetails mit Schrauben entsteht eine starke und strapazierfähige Konstruktion, die auch im nordischen Klima eine lange Lebensdauer aufweist.
Als Sattelholz benutzen wir Holz mit einem Querschnitt von mindestens 44x94 mm (auf besonderen Wunsch des Auftraggeber kann der Bau auch mit vom Standart abweichenden Sattelholz und Fußbodenbrettern komplettiert werden), die kein besonderes Fundament brauchen. Der Bau kann auch auf eine aus Betonblöcken bestehende Grundlage gebaut werden, was eine wesentliche Einsparung von Zeit und Geld bedeutet.
Seit 2014 wird bei Bauten der Premium-Klasse (Sommerküche Jana, Glashaus usw.) zwecks Erreichens besserer Ergebnisse das Gerüst-System benutzt.
 
Zusätzliche Wärmedämmung:
Um eine längere Benutzungsperiode der Produkte (Gartenhäuser) zu ermöglichen, bieten wir auch Bauten mit zusätzlicher Wärmedämmung an, und dies auf zwei unterschiedliche Arten:
a. Der Holzsatz für zusätzliche Wärmedämmerung (ohne EPS, wasserdichtes Baupapier und Schutzfolie) mit detaillierter Montageanleitung und Befestigungsmitteln; 
b. Bauten aus im Werk mit Wärmedämmung versehenen Fertigelementen.
Unsere technischen Bedingungen und die benutzten Profile ermöglichen im allgemeinen Fall eine Wärmedämmung von:
* Wänden – mit 35 mm EPS (expandiertes Polystyrol);
* Fußböden – mit 65 mm EPS (expandiertes Polystyrol);
* Decken – mit 65 mm EPS (expandiertes Polystyrol).
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns!
 

Die zu komplettierenden Produkte und Zubehör:
Für die Komplettierung unserer Produkte benutzen wir ausschließlich Zubehör von hoher Qualität, d.h. Zylinderschlösser, regulierbare Mantelangel usw., die eine gute Funktionalität der Produkte während ihrer ganzen Lebensdauer gewährleisten.
Die von uns benutzten Produkte (Grillanlagen, Wagon` Metalldetails) haben sich schon seit längerer Zeit bewährt. Übrigens, die Wagon´ Metalldetails (die auf Sonderbestellung hergestellt werden) sind vor Farbanstrich verzinkt worden.
 
 
Lieferung der Ware an den Auftraggeber:
Spricht man vom guten Service, muss man unbedingt an die Zustellung unserer Baukonstruktion dem Endabnehmer denken.  
Beim entsprechenden Wunsch des Kunden organisieren wir den Transport unserer Ware innerhalb Estlands direkt bis zum Endverbraucher.
Dasselbe haben wir die letzten 2 Jahre auch auf unserem Nahmarkt, d.h. in Finnland getan. In Zusammenarbeit mit den Logistikunternehmen Ahola Transport und Kaukokiito werden unsere Produkte vom Werk aus direkt dem Auftraggeber zugestellt.
Bei Warenlieferung an einige von unseren deutschen Kunden (Grillunternehmen) wird die Ware an lokale Logistikunternehmen verschickt, die dann von diesen Firmen an den Endabnehmer geliefert wird.
Wir werden uns auch weiterhin mit der Vervollständigung dieser Leistung beschäftigen, denn das hilft auch unseren Weiterverkäufern, ihre eigentlich unnötigen Kosten auf Lagerräume, Ladearbeiten und anderes zu sparen. Ganz sicher wird dadurch auch die Lieferzeit kürzer, was vor allem für unsere Auftraggeber von besonderer Bedeutung ist.
 
Startseite Produkte Technologie Video Kontaktangaben Sitz